Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Kreisjugendring Karlsruhe e.V. - Vertretung der Jugendverbände

Jugendbeteiligung im Landkreis Karlsruhe #2

24. 1. 2019, 9:00 -
24. 1. 2019, 12:30

Im Oktober 2015 hat der Landtag in der Gemeindeordnung unter anderem den § 41a GemO geändert. Kinder sollen und Jugendliche müssen nun an kommunalen Entscheidungen beteiligt werden.

Dabei spielen Bildung und Partizipation eine wichtige Rolle. Auß>erschulische Jugendbildung heißt eben auch Partizipation am Gemeinwesen. Kinder und Jugendliche sollen möglichst früh in ihrem persönlichen Lebensumfeld positive Partizipationserfahrungen machen und mit der Übernahme von Verantwortung experimentieren können. Dazu müssen ihnen mehr direkte Mitsprachemöglichkeiten bei der Gestaltung ihres Lebensumfeldes eingeräumt werden. § 41a der Gemeindeordnung sieht dies ausdrücklich vor. So kann Demokratie ganz praktisch geübt und können demokratische Werte und Verständnis vermittelt werden.

Der Kreisjugendring als Interessenvertretung für Kinder und Jugendliche und das Landratsamt bieten zwei Veranstaltungen zum Thema an.

Workshop: Jugendbeteiligung- Ideen, Konzepte und Austausch

WER: Kreisjugendring in Kooperation mit dem Demokratiezentrum Baden- Württemberg
FÜR WEN: Verantwortliche aus kommunaler Verwaltung und kommunaler Jugendarbeit
WAS:Der Praxisworkshop richtet sich an Kommunen, die bereits Erfahrungen mit Jugendbeteiligung gesammelt haben.

Akteure der Jugendbeteiligung können viel voneinander lernen. Einige Kommunen mit erfolgreich verlaufender Jugendbeteiligung präsentieren ihr Vorgehen. Dabei soll es sowohl um den Austausch von bisher gemachten Erfahrungen, um Erfolge, aber auch um Herausforderungen gehen. Gleichzeitig steht der Vernetzungsgedanke im Vordergrund. Denn die dauerhafte Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in den Städten und Gemeinden im Landkreis ist das zentrale Thema. Dazu stellt die Jugendstiftung das Förderprogramm "Jugend BeWegt - Politik konkret!" vor und erläutert die Rahmenbedingungen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung bis spätestens Do 17.1. beim Kreisjugendring, Tel. 07251 / 30 20 427, Mail: ckf@kjr-ka.de

Der Flyer zu den Veranstaltungen steht hier zum Download bereit: FoBi_JugendBeteiligung_im_Lkr.KA.pdf

Ort:
Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstr. 27

zurück

Aktuelle Termine

Zum Terminkalender